Über clickworker

Nach dem Crowdsourcing–Prinzip setzen wir auf das Know-How und die Leistung Hunderttausender qualifizierter Clickworker (bei uns registrierte Internetnutzer), um Projekte für Unternehmen schnell, flexibel und effizient umzusetzen.

Die Clickworker arbeiten unabhängig und zeitlich flexibel von ihrem eigenen Computer aus. Über eine Standard-Webbrowser-Benutzeroberfläche arbeiten Sie auf Honorarbasis in sich abgeschlossene Aufgaben ab. Diese wiederum, sind zumeist Teile eines komplexen Projektes. Koordiniert und zusammengeführt werden die Projekte über die Technologie von clickworker, ein internetbasiertes Workflow-System. Beispiele sind die Verarbeitung unstrukturierter Daten in großen Mengen wie Texte, Bilder, Videos – speziell deren Erstellung, Kategorisierung, Ergänzung, Erfassung, Übersetzung, etc. Sehen Sie sich hier unsere Services im Überblick an.

Mehr zum Ablauf des Crowdsourcing-Prinzips bei clickworker erfahren Sie

  • auf der Seite “So funktioniert’s“,
  • in unserer Unternehmenspräsentation (zum Download) und
  • in unserem kurzen Video:


  • Bisherige Unternehmensentwicklung

    • 2005 Gründung des Unternehmens
    • 2006 Erstellung eines Prototyps und “proof of concept”
    • 2007 Abwicklung erster Kundenaufträge
    • 2008 Aufbau eines langfristigen Entwicklungs-, Vertriebs- und Management-Teams
    • 2009 Akquisition größerer Aufträge, Onlinestellung des Self-Service Marktplatzes
    • 2010 Markterweiterung und Eröffnung einer Geschäftsstelle in den USA,
      Einführung des internationalen Domain-Namens clickworker logo
    • 2011 Relaunch des Marktplatzes mit vielen neuen Features,
      Clickworkeranzahl steigt auf 150.000
    • 2012 Neue Auftragsmaske zur schnellen, Self-Service-Bestellung von bis zu 10 Texten,
      Clickworkeranzahl steigt auf 300.000
    • 2013 Neues Service-Tool “Crowdsourcing Mobile App”,
      Umfirmierung von humangrid GmbH auf clickworker GmbH,
      Clickworkeranzahl steigt auf 500.000